Babyfußabformungen „LOVE-RAHMEN“

LOVE-RAHMEN

Es gibt unendliche Gestaltungsmöglichkeiten für 3d-Abformungen von Babyhändchen und Babyfüßchen. Sehr beliebt sin sogenannte „Love-Rahmen“.

Beim Love-Rahmen bilden die 3d-Gipsabdrücke einen Teil des Wortes LOVE. Meinen ersten Love-rahmen mit Babyfüßchen aus Gips fertigte ich im Jahr 2014 an. ich setzte die winzigen Babyfüßchen in einen braunen Rahmen mit Passepartout. den Hintergrund verzierte ich verspielt und die Buchstaben bekamen einen sehr beliebten Shabby-Look.

Voila, so sah er dann fertig aus:                                                                                      Love-Rahmen Babyfuss Shabby-ART Lilly-ART Burg Stargard Mecklenburg

 

Aber natürlich kann man die Rahmen nicht nur mit Babyfüßchen bestücken. Diese Kunden hatten schon ein älteres Geschwisterkind, dass natürlich genau so geliebt wurde und es entstand dieses Bild:                                                                                                                            Love-Rahmen Babyfuss Kinderfuss Lilly-ART Burg Stargard Mecklenburg

Aber man kann nicht nur mit den Gipsabdrücken von Babys Füßchen schreiben, natürlich kann man auch die Händchen zum „Schreiben“ benutzen, wie in meinem neusten Werk. Hier habe ich ganz viele romantische Details wie Schmetterlinge, Spitze und Kordel in die Gestaltung einfließen lassen.

Love-Rahmen Babyfuss babyhand Kinderhandabdruck verspielt und romantisch Lilly-ART Burg Stargard Neubrandenburg Mecklenburg Babyhändchen: 3 Jahre; Babyfüßchen wenige Wochen

Natürlich musst du für die Gestaltung solch toller Bilderrahmen mit den 3d-Babyfüßchen nicht unbedingt zu  mir nach Burg Stargard kommen. Abdrucksets und Bastelmaterial für diese Love-Rahmen gibt es natürlich auch in meinem Onlineshop.